cover
 Vergrößern
Maschinelles Lernen
Grundlagen und Algorithmen in Python
2. Auflage
406 Seiten
ISBN:
978-3-446-45996-0
Autor:
Jörg Frochte
Preis:
38,00 EUR
Erscheinungsdatum: Januar 2019
Maschinelles Lernen ist ein interdisziplinäres Fach, das die Bereiche Informatik, Mathematik und das jeweilige Anwendungsgebiet zusammenführt. In diesem Buch werden alle drei Teilgebiete gleichermaßen berücksichtigt:
- Es wird demonstriert, wie man die Algorithmen des maschinellen Lernens verwendet und der Hintergrund geliefert, um zu verstehen, wie und warum diese Algorithmen funktionieren.
- Ebenfalls enthalten ist ein kompakter Kickstart zur Verwendung von Python 3 (in Python programmieren) und seinem Ökosystem im Umfeld des maschinellen Lernens.
- Die Algorithmen werden zum besseren Verständnis und praktischen Einsatz anschaulich mittels NumPy und SciPy umgesetzt.
- Für die Support Vector Machines und das Deep Learning wird auf scikit-learn bzw. Keras zurückgegriffen.
- Es werden verschiedene Methoden des überwachten, unüberwachten und bestärkenden Lernens besprochen, u.a. Random Forest, DBSCAN und Q-Learning.

Vorausgesetzt werden Kenntnisse in objektorientierter Programmierung und Basiswissen der Hochschulmathematik. Die nötige Mathematik wird eingebettet im Buch präsentiert und die Theorie direkt in Python-Code umgesetzt.

Das Buch ist ideal für Studierende der Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik und der angewandten Statistik/Data Science sowie für Ingenieure und Informatiker in der Praxis.
Aktuelle Empfehlungen
LabVIEW für Einsteiger
Grundlagen und Bauelemente der Elektrotechnik
Energiespeicher für die Energiewende
Modelica - Objektorientierte Modellbildung von Drehfeldmaschinen
Smart City
Grundlagen der Drehstrom-Antriebstechnik
Einführung in den Grund-, Erd- und Dammbau
Grundlagen der Konstruktionslehre